Gebackene Süsskartoffeln mit Granola, Beeren und Erdnuss-Sauce


Gesamtzeit: 1hr 10m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 2 Personen


Autor

Nadia Damaso - Eat better not less


Ernährungsinformation

Enthält 475 Kcal, 11g Protein, 70g Kohlenhydrate, 20g Fett


Zutaten

  • Süsskartoffeln
  • 400 g Süsskartoffel (2 mittlere)
  • Knusper-Granola
  • 2 EL Haferflocken
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Amaranth-Pops
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 EL Pekannüsse, gehackt
  • 1.5 EL Ahornsirup
  • 0.5 TL Zimt
  • Erdnuss-Sauce
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Sojadrink
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Himalayasalz
  • Toppings & Anrichten
  • 200 g Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 2 EL Granatapfelkerne

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Süsskartoffeln

    Süsskartoffeln auf ein Blech legen. Backen: ca. 40 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Knusper-Granola

    Alle Zutaten mischen, in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 10-12 Min goldbraun rösten, auskühlen.
  • Erdnuss-Sauce

    Alle Zutaten im Cutter/Mixer fein pürieren, nach Bedarf in einem Pfännchen leicht erwärmen.
  • Toppings & Anrichten

    Die Süsskartoffeln in der Mitte einschneiden, etwas Granola darauf verteilen. Heidelbeeren und Granatapfelkerne darauf verteilen. Erdnuss-Sauce darüberträufeln.
  • Tipp:

    Bei den Beeren obendrauf passen auch andere Beeren wie Himbeeren, reife Mangostücke mit gerösteten Kokosraspeln und ganz viel anderes super dazu. Einfach ausprobieren was euch glustet!

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home