Gefüllte Calamares


55m
Vor- und zubereiten: ca. 55m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 230 Kcal, 17g Protein, 8g Kohlenhydrate, 14g Fett


Zutaten

  • 2 Knoblauchzehe
  • 400 g tiefgekühlte Calamares, aufgetaut
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün
  • 80 g Rucola
  • 1 roter Peperoncino
  • 2 Scheiben Toastbrot, ohne Rinde
  • 0.5 dl Gemüsebouillon

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • 1. Haut vom Körperteil der Calamares abziehen, Tentakel fein schneiden. Calamares innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen.
  • 2. Tomatensauce: Knoblauch fein hacken, im heissen Olivenöl andämpfen, Tomaten beigeben, würzen, ca. 20 Min. köcheln. Zugedeckt warm halten.
  • 3. Füllung: Bundzwiebeln in Ringe schneiden, mit den Tentakeln im Öl andämpfen. Peperoncino entkernen, fein schneiden, Rucola grob schneiden, alles beigeben, kurz mitdämpfen. Brot in der Bouillon einweichen, mit Gabel zerdrücken, beigeben, kurz weiterdämpfen. Füllung würzen, etwas abkühlen. Calamares mit einem Löffel bis zu 3/4 mit der Masse füllen, etwas flach drücken, mit je einem Zahnstocher verschliessen. Öl in derselben Pfanne erhitzen, Calamares rundum ca. 8 Min. braten, mit der Sauce servieren. Dazu passt: Baguette.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home