Geschichteter Gewürzkuchen mit Ingwer und Zimt


Gesamtzeit: 1hr 10m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 10 Stück


Autor

Lauren  - laurencariscooks


Ernährungsinformation

Enthält 669 Kcal, 6g Protein, 101g Kohlenhydrate, 26g Fett


Zutaten

  • Biskuit
  • 290 g feinster Zucker
  • 155 ml Sonnenblumenöl
  • 2 TL Backpulver
  • 535 g Weissmehl
  • 2 TL Zimt
  • 1 EL Ingwerpulver
  • 1 TL Muskat
  • 0.25 TL Kardamompulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 535 ml Mandel-Drink
  • 1 TL Vanillepaste
  • Frosting
  • 110 g Margarine (vegan)
  • 325 Puderzucker
  • 0.25 TL Ingwerpulver
  • 0.25 TL Zimt
  • Utensilien
  • 3 runde Kuchenformen (je 15 cm ᴓ), mit Backpapier ausgelegt

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Biskuit

    Das Öl und den Zucker in einer Schüssel gut verrühren. In eine zweite Schüssel das Mehl zusammen mit dem Backpulver, den Gewürzen und dem Meersalz sieben. Anschliessend in einem Gefäss die Mandelmilch mit dem Vanilleextrakt verrühren. Die Mehlmischung und die Mandel-Vanille-Milch abwechselnd in drei separaten Schritten zu der Öl-Zucker-Masse hinzugeben. Nach jeder Zugabe das Ganze gut verrühren. Den fertigen Teig gleichmässig auf die drei Kuchenformen verteilen. Backen: ca. 40 Min. bei 180 Grad (Heissluft). Aus dem Ofen nehmen, in den Formen etwas abkühlen. Herausnehmen, auf einem Gitter vollständig auskühlen.
  • Frosting

    Margarine mit den Rührbesen des Handrührgerätes ca. 2 Min. schaumig rühren. Nach und nach den Puderzucker darunterrühren. Die Gewürze beigeben, eine weitere Minute rühren. Die abgekühlten Kuchen mit je einer kleinen Menge Frosting bestreichen und aufeinander schichten. Mit dem restlichen Frosting die Oberfläche und den Rand bestreichen.
  • Tipp:

    Wenn Sie den Kuchen mit Blumen dekorieren möchten, stellen Sie sicher, dass diese essbar sind. Ansonsten können Sie den Kuchen nach Belieben verzieren oder auch ohne Dekoration belassen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home