Geschmortes Rindfleisch mit Polenta


1hr 30m
Vor- und zubereiten: ca. 30m + Schmoren: ca. 60m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 523 Kcal


Zutaten

  • 1 EL Erdnussöl
  • 100 g Rohess-Speck, in Streifen
  • 450 g Rindsvoressen
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehe, grob gehackt
  • 0.5 EL Weissmehl
  • 1 Liter Wasser
  • 1 dl Rotwein
  • 1 Zweiglein Salbei
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 1 EL Butter
  • 250 g grobkörniger Maisgriess (Bramata)
  • 1.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 230 g)
  • 1 Zweiglein Thymian

Diese Produkte ansehen

  • Öl in einem Brattopf heiss werden lassen, Fleisch portionenweise ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen. Speckstreifen, Zwiebel und Knoblauch in derselben Pfanne ca. 2 Min. anbraten, Fleisch wieder beigeben, mit Mehl bestäuben, würzen. Tomatenpüree daruntermischen. Wein dazugiessen, vollständig einköcheln. Wasser und Tomaten beigeben, aufkochen. Hitze reduzieren, Kräuterzweiglein beigeben, zugedeckt ca. 1 Std. schmoren. Kräuter entfernen, würzen.
  • Wasser mit Butter aufkochen, würzen. Mais einrühren, Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Rühren bei kleinster Hitze zugedeckt ca. 40 Min. zu einem dicken Brei köcheln.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home