Gespickter Lammgigot mit Oliven und Salbei


Gesamtzeit: 1hr 45m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 6 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 473 Kcal, 50g Protein, 2g Kohlenhydrate, 29g Fett


Zutaten

  • Gigot
  • 1 Lammgigot mit dem Knochen (ca. 2 kg)
  • 6 Knoblauchzehen, halbiert
  • 2 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl zum Braten
  • Belag
  • 1 Dose Sardellenfilet (ca. 50 g), kalt abgespült, abgetropft, fein gehackt
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 50 g entsteinte schwarze Oliven, fein gehackt
  • 2 EL Salbeiblätter, fein geschnitten
  • 1 Bund Petersilie, fein geschnitten
  • 1 Eiweiss
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Salz
  • Jus
  • 1 dl Fleischbouillon
  • 1 dl Rotwein
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Gigot

    Gigot mit einem spitzen Messer gleichmässig ca. 1 1/2 cm tief einschneiden. Knoblauch in die Einschnitte stecken. Gigot würzen. Öl in ein Bratgeschirr geben, in der unteren Hälfte des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens heiss werden lassen. Gigot darin beidseitig je ca. 7 Min. anbraten. Hitze auf 180 Grad reduzieren.
  • Belag

    Zwiebel bis und mit Eiweiss mischen, salzen. Masse auf dem Gigot verteilen, andrücken. Gigot ca. 50 Min. fertig braten (Kerntemperatur ca. 60 Grad). Herausnehmen, vor dem Tranchieren zugedeckt ca. 10 Min. ruhen lassen.
  • Jus

    Das Bratfett im Bratgeschirr auftupfen, Rotwein dazugiessen, Bratsatz lösen, in ein Pfännchen absieben. Bouillon dazugiessen, aufkochen, ca. 5 Min. köcheln, Jus würzen. Gigot Tranchieren, Jus dazu servieren.
  • Dazu passen:

    Ofenkartoffeln.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home