Glühwein-Soufflé


Gesamtzeit: 50m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 258 Kcal, 6g Protein, 24g Kohlenhydrate, 13g Fett


Zutaten

  • Glühwein
  • 2 dl Rotwein
  • 1 Bio-Orangen, nur abgeriebene Schale
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 3 Nelken
  • 1 Vanilleschote, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
  • 50 g Waldhonig
  • 2 Prisen Salz
  • Soufflé
  • 40 g Butter
  • 40 g Weissmehl
  • 3 Eigelb
  • 3 frisches Eiweiss
  • 40 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Utensilien
  • Für 4 ofenfeste Förmchen von je ca. 2 dl, Boden gefettet

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Glühwein

    Rotwein mit den restlichen Zutaten in einer Pfanne zum Kochen bringen, bei kleiner Hitze auf die Hälfte einkochen.
  • Soufflé

    Butter warm werden lassen. Mehl beigeben, unter Rühren dünsten, das Mehl darf keine Farbe annehmen, Pfanne von der Platte nehmen.
  • Glühwein durch ein Sieb zum Mehl giessen, wieder aufkochen, rühren, bis sich ein Teigkloss bildet, der sich vom Pfannenboden löst, etwas abkühlen. Eigelbe portionenweise darunterrühren, glatt rühren.
  • Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Ca. 1/3 des Eischnees mit dem Schwingbesen unter den Teig rühren, Rest mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. In die vorbereiteten Förmchen verteilen.
  • Backen

    Ca. 15 Minuten. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, sofort servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home