Gnocchi mit Tomatensauce und Parmesancracker


Gesamtzeit: 1hr 05m
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 319 Kcal, 13g Protein, 34g Kohlenhydrate, 12g Fett


Zutaten

  • Gnocchi
  • 300 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 1 EL Butter, flüssig, abgekühlt
  • Salzwasser, siedend
  • 110 g Knöpflimehl
  • 3 Eigelbe
  • Tomatensauce
  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 g Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Basilikum
  • wenig Pfeffer
  • Parmesancracker
  • 60 g geriebener Parmesan

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Gnocchi

    Kartoffeln in Würfel schneiden, offen im Salzwasser ca. 20 Min. weich kochen. Wasser abgiessen. Kartoffeln durchs Passvite treiben oder mit dem Kartoffelstampfer zerstossen. Mehl, Butter und Eigelbe daruntermischen. Teig auf wenig Mehl zu einer fingerdicken Rolle formen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Gnocchi portionenweise in Salwasser sieden, bis sie an die Oberfäche steigen. Herausnehmen, abtropfen, warm stellen.
  • Tomatensauce

    Tomaten über Kreuz einschneiden, mit kochendem Wasser übergiessen, schälen, in Stücke schneiden. Knoblauch pressen, im Olivenöl andämpfen. Tomaten beigeben, ca. 10 Min. köcheln, Sauce würzen. Basilikum zerzupfen, am Schluss zur Sauce geben.
  • Parmesancracker

    Parmesan auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Backofen auf 200 Grad (nur Oberhitze) vorheizen. Blech ins obere Ofendrittel schieben und den Käse solagen backen, bis er geschmolzen ist. Blech herausnhemen, Käse etwas abkühlen, in Stücke brechen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home