Granatapfel-Schokoladen-Tarte


Gesamtzeit: 4hr 15m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 10 Stück


Autor

Lara - Vanillacrunnch


Ernährungsinformation

Enthält 400 Kcal, 5g Protein, 37g Kohlenhydrate, 25g Fett


Zutaten

  • Boden
  • 1 Prise Salz
  • 180 g helles Dinkelmehl
  • 1 TL Natron
  • 3 EL Kakaopulver
  • 70 g Puderzucker
  • 120 g Margarine, kalt
  • Füllung
  • 250 g dunkle Schokolade (z.B. Crémant, 50 % Kakao), in Stücken
  • 3 dl Kokosmilch
  • Verzierung
  • 1 Granatapfel, Kerne ausgelöst
  • Utensilien
  • Für ein rechteckiges Blech von ca. 12 x 35 cm, mit Backpapier belegt.

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Boden

    Mehl, Salz, Natron, Kakaopulver und Puderzucker in einer Schüssel mischen. Margarine beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. Den Teig von Hand ins vorbereitete Blech drücken, dabei einen Rand von ca. 2 cm Höhe formen. Ein Backpapier auf den Teigboden legen, mit getrockneten Hülsenfrüchten (z.B. roten Bohnen) dicht belegen.
  • Blindbacken

    Ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen, etwas abkühlen, Tarteboden aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Füllung

    Schokolade und Kokosmilch in einer kleinen Pfanne erwärmen, unter ständigem Rühren bei kleiner Hitze schmelzen, auf den Tarteboden giessen.
  • Verzierung

    Granatapfelkerne auf der Schokolade verteilen. Tarte zugedeckt ca. 3 Std. kühl stellen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home