Gratinierte Raclette-Polenta-Taler


Gesamtzeit: 1hr 25m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 419 Kcal, 28g Protein, 35g Kohlenhydrate, 17g Fett


Zutaten

  • Polenta
  • 4 dl Gemüsebouillon
  • 2 dl Milch
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 150 g feiner Maisgriess (2 Min.)
  • Gratin
  • 2 Rüebli, grob gerieben
  • 3 Zweiglein Petersilie, fein geschnitten
  • 0.25 TL Salz
  • 2 Tomaten (ca. 200 g), in feinen Scheiben
  • 200 g Raclettekäse in Scheiben, quer halbiert
  • 100 g Bündnerfleisch in Tranchen
  • wenig Pfeffer
  • Backen
  • 1 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • Utensilien
  • Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Polenta

    Bouillon und Milch in einer Pfanne aufkochen. Maisgriess einrühren, Hitze reduzieren, unter häufigem Rühren ca. 2 Min. zu einem dicken Brei köcheln, auf einem kalt abgespülten Brett ca. 1 cm dick aussteichen, auskühlen lassen. 12 ca. 6 cm grosse Rondellen ausstechen.
  • Gratin

    Polentaabschnitte mit einer Gabel zerdrücken, mit Rüebli und Petersilie mischen, salzen. Masse in die vorbereitete Form geben. Polenta-Taler, Tomaten, Bündnerfleisch und Käse ziegelartig darauf verteilen, würzen.
  • Backen

    Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Petersilie darüberstreuen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home