Grillierte Auberginen mit Granatapfel und Kichererbsen


Gesamtzeit: 45m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 224 Kcal, 8g Protein, 16g Kohlenhydrate, 13g Fett


Zutaten

  • Auberginen vorbereiten
  • 2 Auberginen, längs halbiert, kreuzweise ca. 1 cm tief eingeschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 2 EL Sesamöl
  • 0.25 TL Salz
  • Füllung
  • 2.5 EL Tahina
  • 1 Granatapfel, ½ ausgelöste Kerne beiseite gestellt, ½ ausgepresster Saft
  • 2 TL Harissa
  • 2 EL Zitronensaft
  • 0.5 TL Salz
  • Servieren
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g), abgespült, abgetropft
  • 80 g Jogurt nature
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, grob geschnitten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Auberginen vorbereiten

    Auberginen mit Knoblauch einreiben, mit Öl bestreichen, salzen.
  • Grillieren (Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill)

    Auberginen über mittelstarker Glut / auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 15 Min. grillieren.
  • Füllung

    Aubergineninneres mit einer Gabel herauslösen, Auberginenschalen beiseite stellen. Inneres mit Tahina, Harissa, Granatapfelsaft und Zitronensaft pürieren, salzen.
  • Servieren

    Füllung und die Hälfte der Kichererbsen mischen, in die Auberginenschalen verteilen. Restliche Kichererbsen und beiseite gestellte Granatapfelkernen, Jogurt und Petersilie darauf verteilen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home