Grillierte Dorade mit Zitronen-Basilikum-Pesto


Gesamtzeit: 35m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 6 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 545 Kcal, 45g Protein, 1g Kohlenhydrate, 40g Fett


Zutaten

  • Pesto
  • 1 dl Olivenöl
  • 0.5 Bund Basilikum, Blätter abgezupft
  • 0.25 TL Salz
  • 5 EL Pinienkerne
  • wenig Pfeffer
  • 3 EL geriebener Parmesan
  • 0.5 Bio-Zitrone abgeriebene Schale und Saft
  • Doraden
  • 6 Doraden Royale (je ca. 330 g)
  • wenig Pfeffer
  • 1.5 TL Salz
  • 4 EL Olivenöl

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Pesto

    Öl, Basilikum, Pinienkerne und Gewürze zusammen im Messbecher pürieren. Parmesan, Zitronenschale und -saft daruntermischen. Pesto zugedeckt beiseite stellen.
  • Doraden

    Doraden innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen. Fische beidseitig rautenförmig ca. 5 mm tief einschneiden, ohne dabei die Gräten zu verletzen. Fische innen und aussen würzen, mit Öl bestreichen. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Fische beidseitig je ca. 8 Min. über mittelstarker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 180 Grad) grillieren. Doraden zusammen mit dem Pesto servieren.
  • Dazu passen:

    Knoblauchbrot oder Folienkartoffeln vom Grill.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home