Grillierte Poulets mit Mango-Chili-Ragout


Gesamtzeit: 2hr 35m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 590 Kcal, 48g Protein, 11g Kohlenhydrate, 38g Fett


Zutaten

  • Mango-Chili-Ragout
  • 1 Mango
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
  • 1 TL Thymian, fein geschnitten
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1.5 EL dunkles Sesamöl
  • 0.25 TL Salz
  • Poulets
  • 2 Poulet (je ca. 900 g)
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1.5 TL Salz
  • 2 TL Curry
  • 2 TL Paprika
  • wenig Pfeffer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Mango-Chili-Ragout

    Von der Mango das Fruchtfleisch beidseits entlang dem flachen Stein abschneiden, Fruchtfleisch in Scheibchen schneiden. Mit Zwiebel, Chili, Thymian, Zitronensaft, Öl und Salz vermischen. Zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen.
  • Poulets

    Poulets innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen. Die Rückenknochen herausschneiden, Poulets von der Brustseite her flach drücken. Öl mit den Gewürzen verrühren, Poulets damit bestreichen. Grillieren: Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Poulets über mittelstarker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) zugedeckt ca. 1 Std. grillieren, dabei die Poulets von Zeit zu Zeit wenden. Poulets anrichten, Mango-Chili-Ragout dazu servieren.
  • Dazu passen:

    Kartoffeln oder Couscous.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home