Grillwurst-Zucchini-Gratin


Gesamtzeit: 1hr 15m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 610 Kcal


Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 3 EL Rahm
  • 4 Zweiglein Majoran zum Garnieren
  • 125 g milder Gruyère
  • wenig Pfeffer
  • 2 Eiweisse
  • 4 Grillschnecken (z. B. Escargot de proc vaudois; je ca. 130 g)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Zucchini ungeschält an der Röstiraffel in eine Schüssel reiben, salzen. Gemüse ca. 15 Min. stehen lassen. Zucchini in ein Abtropfsieb geben, gut ausdrücken, abtropfen. Eier und alle Zutaten bis und mit Majoran in derselben Schüssel gut verrühren. Käse an der Röstiraffel dazureiben. Zucchini daruntermischen, würzen. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Masse in die vorbereiteten Förmchen verteilen. Holzspiesschen der Grillschnecken entfernen. Je eine Wurst auf die Zucchinimasse legen.
  • Backen: Ca. 40 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home