Hackbällchen mit Ofengemüse


Gesamtzeit: 55m
Davon Zubereitungszeit: 25m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 472 Kcal, 33g Protein, 20g Kohlenhydrate, 28g Fett


Zutaten

  • Ofengemüse
  • 2 Zucchetti, quer halbiert, längs in Achteln
  • 250 g Cherry-Tomaten, halbiert
  • 250 g Sweet Mini Peppers (kleine Peperoni)
  • wenig glattblättrige Petersilie, Blättchen abgezupft
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Hackbällchen
  • 1 Knoblauchzehen, gepresst
  • 600 g Hackfleisch (Rind und Schwein)
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 3 EL feiner Maisgriess
  • 1 EL Senf
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Tomatensauce
  • 0.25 TL Salz
  • 200 g passierte Tomaten
  • 0.25 TL Zucker
  • 2 Zweig-lein Basilikum, fein geschnitten
  • Utensilien
  • Für ein grosses, rechteckiges Blech, mit Backpapier belegt

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Ofengemüse

    Zucchetti, Tomaten, Sweet Mini Peppers und Petersilie auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, mit Öl beträufeln, würzen.
  • Hackbällchen

    Fleisch und alle restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Mit nassen Händen 16 gleichgrosse Bällchen formen, auf das Gemüse legen.
  • Backen

    Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Tomatensauce

    Tomaten mit Salz, Zucker und Basilikum ca. 5 Min. köcheln, Gemüse und Hackbällchen damit beträufeln.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home