Halloween Pavlova


Gesamtzeit: 3hr 10m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 8 Personen


Autor

Corinne & Bettina - nom-nom


Ernährungsinformation

Enthält 649 Kcal, 6g Protein, 71g Kohlenhydrate, 38g Fett


Zutaten

  • Baiser
  • 6 frisches Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 30 g dunkle Schokolade
  • 330 g feinster Zucker
  • Caramel-Sauce
  • 200 g Zucker
  • 0.5 dl Wasser
  • 70 g Butter
  • 1 dl Vollrahm
  • 1 Prise Salz
  • Vanille-Rahm
  • 0.5 TL Vanillepaste
  • 3.5 dl Vollrahm, kalt
  • Fertigstellen
  • 100 g Pekannüsse, grob gehackt

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Baiser

    Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers beigeben, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Restlichen Zucker beigeben, weiterschlagen, bis die Masse feinporig, glänzend und sehr steif ist. Ein Drittel der Masse in einen Spitzbeutel mit runder Tülle (ca. 12 mm Ø) füllen, beiseite stellen. Mit dem restlichen Eischnee zwei Kreise (je ca. 20 cm Ø) auf 2 mit Backpapier belegte Bleche streichen. Für die Geister mit dem Spritzbeutel tropfenförmige Häufchen von je ca. 3 cm Ø neben die Kreise spritzen. Für die Baiser-Geister die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Mit einem Stäbchen oder feinen Pinsel Gesichter auf die ausgekühlten Baiser-Geister malen.
  • Backen/Trocknen

    2 - 2 1/2 Std. im auf 100 Grad (Heissluft/Umluft) vorgeheizten Ofens, dabei einen Kochlöffel-Stiel in die Ofentüre klemmen. Baiser auskühlen.
  • Caramel-Sauce

    Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht, Pfanne von der Platte nehmen. Butter beigeben, unter Rühren schmelzen. Rahm und Salz beigeben, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren. Bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren zu einer dicklichen Sauce einköcheln. In eine Schüssel geben, auskühlen.
  • Vanille-Rahm

    Rahm Steif schlagen, Vanillepaste darunterziehen.
  • Fertigstellen

    Einen Baiser-Boden auf eine Kuchenplatte legen, die Hälfte des Schlagrahms, der Nüsse und der Caramel-Sauce darauf verteilen. Mit dem zweiten Baiser-Boden bedecken, restlichen Schlagrahm, Nüsse und Caramel-Sauce darauf verteilen. Mit den Baiser-Geistern verzieren.
  • Vorbereiten:

    Die Baisers können gut vorbereitet werden und halten sich luftdicht verpackt einige Tage frisch. Die fertig geschichtete Pavlova schmeckt frisch am besten.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home