Hopp-Schwiiz-Burger


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 702 Kcal, 39g Protein, 48g Kohlenhydrate, 53g Fett


Zutaten

  • Cervelat-Tätschli
  • 350 g Hackfleisch (Rind)
  • 2 Cervelats, in Stücken
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 2 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • wenig Pfeffer
  • Rösti-Taler
  • 250 g vorwiegend fest kochende Kartoffeln, grob gerieben
  • 0.25 TL Salz
  • 1 EL Bratbutter
  • Burger
  • 4 Weggli, quer halbiert
  • 8 EL Ajvar (Peperoni-Creme)
  • 4 Scheiben Raclettekäse (ca. 120 g)
  • 4 Kopfsalatblätter
  • 2 Essiggurke, längs in Scheiben

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Cervelat-Tätschli

    Cervelats im Cutter fein hacken, mit dem Hackfleisch und allen Zutaten bis und mit Pfeffer mischen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse in 4 Portionen teilen, zu Tätschli formen.
  • Holzkohle- / Gas- / Elektrogrill:

    Tätschli beidseitig je ca. 2 Min. über starker Glut/ auf höchster Stufe (ca. 240 Grad) grillieren. Tätschli an den Rand schieben oder Hitze reduzieren, ca. 5 Min. über mittelstarker Glut/ auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) fertig grillieren, Tätschlidabei ab und zu wenden.
  • Rösti-Taler

    Kartoffeln und Salz mischen, zu 4 Talern formen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Rösti-Taler beidseitig je ca. 5 Min. braten.
  • Burger

    Weggli mit Ajvar bestreichen. Salat, Tätschli, Käse, Rösti-Taler und Essiggurke darauflegen, Wegglideckel darauflegen.
  • Tipp:

    Ayvar ist ein Peperoni-Mus, das in vielen südosteuropäischen Ländern kalt zu Fleisch oder als Brotaufstich verwendet wird. Statt Ayvar kann für den Burger auch Ketchup verwendet werden.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home