Indonesische Poulet-Spiessli (Sate Siap)


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 15 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 106 Kcal, 8g Protein, 6g Kohlenhydrate, 4g Fett


Zutaten

  • Gewürzpaste
  • 1 Zwiebel
  • 1 roter Chili
  • 20 g Ingwer
  • 2 Knoblauchzehe
  • 0.5 TL Kurkuma
  • 0.25 TL Koriandersamen
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 0.25 Pfeffer
  • 1 TL Rohzucker
  • 2 TL Fischsauce
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 1 Msp. Muskat
  • Fleischmasse
  • 600 g Hackfleisch (Poulet)
  • 1 Limette
  • 40 g Kokosflocken
  • 1 EL getrocknete Röstzwiebeln
  • 0.75 TL Salz
  • Speissli
  • 15 Holzspiesschen
  • Braten
  • Öl zum Braten
  • 4 EL Sweet Chili Sauce

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Gewürzpaste

    Zwiebel und Ingwer grob hacken. Chili entkernen, Inneres vom Zitronengras herauslösen, beides grob hacken, mit dem Knoblauch und allen Zutaten bis und mit Muskat in einem Mixbecher geben.
  • Alle Zutaten zu einer Paste pürieren, in eine Schüssel geben.
  • Fleischmasse

    Limette heiss abspülen, trocken tupfen, Schale von ½ Limette abreiben und Saft von ½ Limette auspressen. Mit dem Fleisch und allen Zutaten bis und mit Salz zur Gewürzpaste geben, alles gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden.
  • Speissli

    Masse in 15 Portionen teilen, mit nassen Händen längs um die Spiesschen drücken.
  • Braten

    Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Spiessli bei mittlerer Hitze portionenweise rundum je ca. 15 Min. braten, herausnehmen, mit Sweet Chili Sauce servieren.
  • Tipp:

    Mit Limettenschnitzen servieren, diese über den Sate-Spiesschen auspressen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home