Jiimanii Dofu (Erdnuss-Tofu)


Gesamtzeit: 30hr 20m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Benjamin Egli


Ernährungsinformation

Enthält 277 Kcal, 2g Protein, 66g Kohlenhydrate, 0g Fett


Zutaten

  • Erdnüsse einweichen
  • 1 Liter Wasser
  • 500 g ungesalzene Erdnüsse
  • Erdnuss-Tofu
  • 125 g Kartoffelstärke
  • Sauce
  • 1 dl Sojasauce
  • 1 dl Mirin
  • 100 g Zucker
  • Utensilien
  • Für eine weite Form von ca. 2 Litern, kalt ausgespült

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Erdnüsse einweichen

    Erdnüsse und Wasser in eine Schüssel geben, mischen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 24 Std. quellen lassen.
  • Erdnuss-Tofu

    Erdnüsse mit dem Einweichwasser pürieren, Masse durch ein mit einem Tuch ausgelegten Sieb giessen, gut ausdrücken. Die aufgefangene Flüssigkeit mit der Kartoffelstärke in einer Pfanne verrühren. Unter Rühren aufkochen, ca. 2 Min. kochen, in die Form giessen, glatt streichen. Klarsichtfolie direkt auf die Masse legen, auskühlen. Masse zugedeckt ca. 6 Std. kühl stellen. Erdnuss-Tofu in Würfel oder Scheiben schneiden.
  • Sauce

    Sojasauce, Mirin und Zucker in eine Pfanne geben, unter Rühren aufkochen. Sauce auskühlen, zum Erdnuss-Tofu servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home