Kalbsbraten mit Süsswein und Cherry-Tomaten


Gesamtzeit: 1hr 15m
Davon Zubereitungszeit: 15m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 464 Kcal, 43g Protein, 15g Kohlenhydrate, 24g Fett


Zutaten

  • Fleisch marinieren
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL flüssiger Akazienhonig
  • 4 Zweiglein Rosmarin
  • 1.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1.2 kg Kalbsbraten (z.B. Nierstück)
  • 1 Bio-Zitrone, in Scheiben
  • Fleisch braten
  • 1 EL Bratbutter
  • 1 dl Süsswein (z.B. Vin Santo oder Sauternes)
  • 1 dl Fleischbouillon
  • 1 EL flüssiger Akazienhonig
  • 500 g Cherry-Rispentomaten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Fleisch marinieren

    Öl mit Honig, Rosmarin, Salz und Pfeffer verrühren, Fleisch damit bestreichen. Rosmarinzweige und Zitronenscheiben auf das Fleisch legen, mit Küchenschnur binden.
  • Fleisch braten

    Bratbutter in einem weiten Bratgeschirr in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens heiss werden lassen. Fleisch in die Form legen, ca. 10 Min. anbraten. Hitze auf 180 Grad reduzieren. Wein mit Bouillon und Honig verrühren, über den Braten giessen, ca. 50 Min. fertig braten. Fleisch von Zeit zu Zeit mit der Bratflüssigkeit übergiessen. Tomaten mit den Rispen neben das Fleisch legen, nur noch heiss werden lassen. Braten herausnehmen, ca. 10 Min. zugedeckt ruhen lassen. Fleisch tranchieren, mit den Tomaten und der Bratflüssigkeit anrichten.
  • Dazu passen:

    Teigwaren oder Reis.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home