Kalbsinvoltini mit Morcheln


Gesamtzeit: 25m
Davon Zubereitungszeit: 25m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 314 Kcal, 31g Protein, 5g Kohlenhydrate, 19g Fett


Zutaten

  • 8 dünne Kalbsplätzli (je. ca. 60 g)
  • 8 TL Senf
  • 8 Zahnstocher
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
  • 20 g getrocknete Morcheln
  • 1 EL Bratbutter
  • 3 Bundzwiebeln mit dem Grün
  • 1 TL Thymianblättchen
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 2 dl Saucen-Halbrahm

Anleitung

  • Plätzli mit Senf bestreichen, satt aufrollen, mit Zahnstocher fixieren, würzen. Morcheln in Wasser ca. 5 Min. einweichen, herausnehmen, gut waschen, abtropfen, halbieren.
  • Involtini in der heissen Bratbutter bei mittlerer Hitze rundum ca. 4 Min. braten, herausnehmen, warm stellen.
  • Bundzwiebeln in Stücke schneiden, mit den Morcheln und dem Thymian in derselben Pfanne ca. 2 Min. andämpfen. Bouillon und Rahm dazugiessen, ca. 5 Min. köcheln, würzen. Fleisch wieder beigeben.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home