Kichererbsen-Fries


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 545 Kcal, 12g Protein, 37g Kohlenhydrate, 39g Fett


Zutaten

  • Kichererbsenmasse
  • 2 Dosen Kichererbsen (je ca. 400 g), abgespült, abgetropft
  • 0.5 TL Salz
  • 80 g Weissmehl
  • Frittieren
  • Erdnussöl, zum Frittieren
  • Scharfe Knoblauch-Mayo
  • 2 TL Harissa (scharfe Gewürzpaste)
  • 50 g Mayonnaise
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Kichererbsenmasse

    Kichererbsen im Cutter fein pürieren, in eine Schüssel geben. Mehl und Salz beigeben, mit den Händen zu einer kompakten Masse kneten. Masse zu einem ca. 8 cm breiten Rechteck formen, in ca. 1 cm dicke Stängel schneiden.
  • Frittieren

    Brattopf bis 1/3 Höhe mit Öl füllen, auf ca. 170 Grad erhitzen. Kichererbsen-Stängel portionenweise mit einer Schaumkelle hineingeben ca. 1½ Min. unter Wenden frittieren. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen.
  • Scharfe Knoblauch-Mayo

    Mayonnaise, Knoblauch und Harissa verrühren, mit den Fries servieren.
  • Tipp:

    Statt Harissa Sambal Oelek verwenden.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home