Kichererbsen-Omeletten


Gesamtzeit: 1hr 15m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 399 Kcal, 18g Protein, 19g Kohlenhydrate, 27g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 125 g Kichererbsenmehl
  • 0.5 TL Salz
  • 0.25 TL Knoblauchpulver
  • 3 dl Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • Salat
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Rettich, fein gehobelt
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 Gurke, fein gehobelt
  • 1 EL Kapern
  • 0.25 Bund Kerbel, Blättchen abegezupft
  • Omeletten
  • 0.5 EL Olivenöl
  • 200 g Dorschfilets Royal (MSC)
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Kichererbsenmehl, Salz, Knoblauchpulver, Wasser und Öl verrühren, zugedeckt ca. 30 Min. quellen lassen.
  • Salat

    Zitronensaft und Öl verrühren, salzen. Gurke, Rettich, Kapern und Kerbel beigeben, mischen.
  • Omeletten

    Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. 1/4 des Teiges in die Pfanne giessen, sodass eine Omelette von ca. 15 cm Ø entsteht. Hitze reduzieren. Ist die Unterseite gebacken und löst sie sich von selbst, Omelette wenden, fertig backen, zugedeckt beiseite stellen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren. Frischkäse mit Kerbel verrühren, Omeletten damit bestreichen, Salat und Fisch darauf verteilen, Omeletten zusammenklappen, anrichten.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home