Kichererbsen-Schokoladenmousse


Gesamtzeit: 12hr 20m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Lara - Vanillacrunnch


Ernährungsinformation

Enthält 467 Kcal, 8g Protein, 35g Kohlenhydrate, 33g Fett


Zutaten

  • Mousse
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g)
  • 2 EL Agavensirup
  • 120 g dunkle Schokolade, in Stücken
  • Anrichten & Verzieren
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Mousse

    Kicherebsen abtropfen, den Aufguss (Aquafaba) dabei auffangen. (Kichererbsen zugedeckt kühl stellen und später z.B. für einen Salat oder Humus verwenden). Aquafaba in den Standmixer geben und so lange aufschlagen, bis eine weisse, schneeähnliche Konsistenz entsteht. Schokolade im Wasserbad schmelzen, Agavensirup daruntermischen. Schokolade sorgfältig mit einem Holzlöffel unter den Aquafaba-Schnee ziehen.
  • Anrichten & Verzieren

    Kokosmilch über Nacht in den Kühlschrank stellen. Den "hart" gewordenen Teil der Kokosmilch aus der Dose nehmen, mit den Schwinbesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Schokoladenmousse in Gläser verteilen, mit dem Kokos- Schaum verzieren. Mind. 1 Stunde kühl stellen.
  • Tipp:

    Die Mousse mit Nüssen oder Früchten verzieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home