Köttbullar an Preiselbeer-Sauce


Gesamtzeit: 50m
Davon Zubereitungszeit: 50m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 544 Kcal, 27g Protein, 14g Kohlenhydrate, 41g Fett


Zutaten

  • Köttbullar (Fleischbällchen)
  • 1 Scheibe Weissbrote (ca. 50 g)
  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • 0.5 dl Milch, heiss
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 0.75 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Bratbutter zum Anbraten
  • Preiselbeer-Sauce
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 dl Weisswein
  • 1 dl Fleischbouillon
  • 1 EL Preiselbeeren aus dem Glas, zum Garnieren
  • 0.25 TL Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Köttbullar (Fleischbällchen)

    Brot in der Milch einweichen, zerzupfen, mit Fleisch, Zwiebel und Petersilie in eine Schüssel geben, würzen. Alles zu einer kompakten Masse verkneten, die nicht mehr an den Händen klebt. Mit nassen Händen baumnussgrosse Kugeln formen. Zugedeckt ca. 10 Min. kühl stellen. Die Bällchen portionenweise in wenig Bratbutter unter gelegentlichem Wenden bei mittlerer Hitze je ca. 8 Min. braten. Herausnehmen.
  • Preiselbeer-Sauce

    Bratbutter in der Bratpanne auftupfen. Wein und Bouillon hineingiessen, aufkochen, auf die Hälfte einkochen. Crème fraîche und Preiselbeeren darunterrühren, aufkochen, Hitze reduzieren, würzen. Bällchen wieder beigeben, bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln. Vor dem Servieren mit Preiselbeeren garnieren.
  • Dazu passen:

    Salzkartoffeln.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home