Kohlrabi-Kresse-Suppe


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 179 Kcal, 13g Protein, 8g Kohlenhydrate, 10g Fett


Zutaten

  • Pouletbrust
  • 6 dl Hühnerbouillon
  • 1 Pouletbrüstli
  • 1 Bio-Zitrone, Schale in feinen Streifen, 1 EL Saft beiseite gestellt
  • Suppe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Kohlrabi (ca. 400 g), in kleinen Stücken
  • 1 mehlig kochende Kartoffeln (ca. 100 g), in kleinen Stücken
  • 30 g Gartenkresse, wenig beiseite gestellt
  • 1 dl Saucen-Halbrahm
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • Einlage
  • 50 g Jungspinat

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Pouletbrust

    Bouillon aufkochen, Pouletbrüstli und Zitronenschale beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. ziehen lassen. Poulet herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen. Bouillon in einen Messbecher absieben, Zitronenschale kalt abspülen, für die Garnitur beiseite stellen.
  • Suppe

    Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Kohlrabi und Kartoffel andämpfen. Kresse beigeben, ca. 2 Min. mitdämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 15 Min. köcheln. Suppe pürieren, Rahm darunterrühren, würzen.
  • Einlage

    Beiseite gestelltes Poulet in feine Streifen schneiden, mit Spinat und beiseite gestelltem Zitronensaft zur Suppe geben, nur noch warm werden lassen. Mit beiseite gestellter Kresse und Zitronenschale garnieren.
  • Dazu passt:

    geröstetes Brot

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home