Kokos- und Passionsfrucht-Glace


Gesamtzeit: 2hr 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 2 Personen


Autor

Nadia Damaso - Eat better not less


Ernährungsinformation

Enthält 494 Kcal, 5g Protein, 28g Kohlenhydrate, 39g Fett


Zutaten

  • Glace
  • 5 EL Kokosraspel
  • 3 EL Kokosblütenzucker (Kokosblütennektar)
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Himalayasalz
  • Toppings
  • 2 Passionsfrüchte, halbiert, Fruchtfleisch herausgelöst
  • wenig Kokosblütenzucker (Kokosblütennektar)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Glace

    Kokosraspel in einer weiten Bratpfanne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen, auskühlen. Kokosmilch mit Kokosblütennektar und Salz gut verrühren. 3/4 der Kokosraspel daruntermischen. Masse in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Cakeform giessen und für mind. 2 Std. gefrieren.
  • Toppings

    Glace aus dem Tiefkühler nehmen, kurz antauen lassen, mit dem Glacelöffel Kugeln formen, mit Passionsfruchtfleisch, den restlichen Kokosraspeln und etwas Kokosblütennektar verzieren.
  • Tipp:

    Wer möchte, kann 2-3 Passionsfrüchte mit der Kokosmilch mixen vor dem Gefrieren für einen intensiveren Passionsfruchtgeschmack.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home