Kokosjogurt mit Erdbeerpüree und Nusscrunch


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 2 Personen


Autor

Nadia Damaso - Eat better not less


Ernährungsinformation

Enthält 594 Kcal, 11g Protein, 35g Kohlenhydrate, 51g Fett


Zutaten

  • Crunch
  • 40 g Macadamia-Nüsse, grob gehackt
  • 0.5 Vanilleschote, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen
  • 60 g Mandeln, grob gehackt
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Himalayasalz
  • Erdbeerpüree
  • 200 g Erdbeeren
  • 1 EL Wasser
  • 0.5 Vanilleschote, längs aufgeschnitten, nur Samen ausgekratzt
  • 2 EL Ahornsirup
  • Anrichten & verzieren
  • 300 g Kokosnussmilch-Jogurt (oder griechischer Jogurt)
  • 50 Erdbeeren, in Scheiben
  • einige Pfefferminzblättchen

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Crunch

    Nüsse mit Salz, Vanille und Ahornsirup vermischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 160 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen.
  • Erdbeerpüree

    Erdbeeren mit Wasser, Vanille und Ahornsirup aufkochen, Hitze reduzieren, bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen. Etwas abkühlen, mit dem Stabmixer pürieren.
  • Anrichten & verzieren

    Erdbeerpüree in die Schalen verteilen, Jogurt darauf geben, mit Nusscrunch, Erdbeeren und Minze verzieren.
  • Tipp:

    An Stelle von Erdbeeren kann man genauso gut Pfirsiche, Aprikosen, Himbeeren oder Blaubeeren verwenden.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home