Kräuter-Churros


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 1052 Kcal, 43g Protein, 45g Kohlenhydrate, 77g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 2.5 dl Wasser
  • 75 g Butter
  • 0.5 TL Salz
  • 100 g Weissmehl
  • 100 g Dinkelmehl
  • 3 EL gemischte Kräuter (Rosmarin, Thymian, glattblättrige Petersilie), fein geschnitten
  • 2 EL getrocknete Tomaten, fein gehackt
  • 4 Ei, verklopft
  • Frittieren
  • Öl zum Frittieren
  • Fondue
  • 150 g Ziegenkäse, grob gerieben
  • 150 g milder Gruyère, grob gerieben
  • 1 EL Maizena
  • 150 g milder Emmentaler, grob gerieben
  • 3 dl Apfelsaft

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Wasser mit Butter und Salz aufkochen, Hitze reduzieren. Mehl, Kräuter und Tomaten auf einmal beigeben, mit einer Kelle ca. 1 1/2 Min. rühren, bis sich ein geschmeidiger Teigkloss bildet, der sich vom Pfannenboden löst. Pfanne von der Platte nehmen. Eier nach und nach darunterrühren, der Teig soll weich sein, aber nicht zerfliessen. Teig in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 10 mm Ø) geben.
  • Frittieren

    Brattopf bis 1/3 Höhe mit Öl füllen, auf ca. 160 Grad erhitzen. Teig portionenweise ca. 10 cm lang in das heisse Öl spritzen, mit einer Schere abschneiden, ca. 6 Min. frittieren. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen.
  • Fondue

    Käse in die Fonduepfanne geben. Maizena mit Apfelsaft anrühren, dazugiessen. Unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, weiterköcheln, bis der Käse geschmolzen ist, würzen. Churros dazu servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home