Lachs im Orangensud


Gesamtzeit: 45m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 466 Kcal, 32g Protein, 15g Kohlenhydrate, 30g Fett


Zutaten

  • Caramelisierte Nüsse
  • 1 EL Wasser
  • 30 g Pekannüsse, fein gehackt
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Vollrahm
  • 1 Prise Fleur de Sel
  • Sud
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • 1.5 dl Orangensaft
  • 0.5 dl trockener weisser Vermouth (z. B. Nolly Prat) oder Orangensaft
  • 2 Lorbeerblatt
  • 1 Zimtstange
  • 0.25 TL Cayennepfeffer
  • 1 Zwiebeln, in Streifen
  • 600 g Lachsrückenfilet, in 4 gleich grossen Tranchen
  • 0.75 TL Salz
  • 1 Fenchel, fein gehobelt

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Caramelisierte Nüsse

    Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein goldbrauner Caramel entsteht. Pekannüsse und Rahm beigeben, köcheln bis sich der Caramel aufgelösst hat, salzen. Masse auf ein Backpapier giessen, auskühlen.
  • Sud

    Bouillon mit allen Zutaten bis und mit Zimtstange in einer Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln, Lorbeerblätter und Zimtstange entfernen.
  • Lachs und Fenchel in den Sud geben, ca. 5 Min. knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen, salzen. Fisch mit dem Fenchel und wenig Sud in tiefen Tellern anrichten, Pekannüsse darüberstreuen.
  • Dazu passen:

    geröstete Baquettescheiben

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home