Lachsagne


Gesamtzeit: 1hr 05m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 682 Kcal


Zutaten

  • 2 dl Gemüsebouillon
  • wenig Pfeffer
  • 2 dl Crème fraîche
  • 1 Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 500 g Lachsfilets ohne Haut , dunkle Fettschicht entfernt
  • 9 grüne Lasagne-Blätter
  • 150 g Mozzarella, fein zerzupft
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • wenig Olivenöl
  • 300 g Broccoli, in feinen Scheiben
  • 3 EL Wasser
  • 200 g Cherry-Tomaten, geviertelt
  • 2 EL Zitronenthymian, fein geschnitten
  • 2 Prisen Salz

Anleitung

  • Öl warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Broccoli kurz mitdämpfen. Wasser beigeben, zugedeckt ca. 3 Min. köcheln. Tomaten und Thymian daruntermischen, würzen. Crème fraîche, Bouillon und Zitronenschale verrühren, würzen. Lachs längs dritteln, quer in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden, salzen.
  • Einschichten: 4 EL Rahmsauce in der vorbereiteten Form verteilen.
  • 1. Lage: 3 Lasagneblätter, 6 EL Rahmsauce, 1 ⁄2 Lachs, 1 ⁄2 Gemüsemix und 6 EL Rahmsauce.
  • 2. Lage: 3 Lasagneblätter, 6 EL Rahmsauce, 1 ⁄2 Lachs, 1 ⁄2 Gemüsemix und 6 EL Rahmsauce.
  • 3. Lage: 3 Lasagneblätter und 6 EL Rahmsauce, Mozzarella, Salz und Pfeffer. Zum Schluss restliche Rahmsauce darüberträufeln.
  • Gratinieren: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Form herausnehmen, vor dem Servieren kurz stehen lassen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home