Lamm mit rotem Quinoa und Granatapfel


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 535 Kcal, 40g Protein, 40g Kohlenhydrate, 23g Fett


Zutaten

  • Granantapfel-Salsa
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Granatapfelsaft
  • 1 Granatapfel, Kerne ausgelöst
  • 0.25 TL Salz
  • 1 rote Zwiebel, grob gehackt
  • Quinoa
  • 1 EL Butter
  • 150 g Quinoa
  • 1 Dose Red Kidney Bohnen (ca. 140 g), abgespült, abgetropft
  • 1 dl Granatapfelsaft
  • 4 dl Gemüsebouillon
  • Lammnierstück
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Lammnierstücke (je ca. 150g)
  • 2 EL Harissa
  • 1 TL Fleur de Sel

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Granantapfel-Salsa

    Aceto und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel verrühren. Granatapfelkerne und Zwiebel beigeben, mischen.
  • Quinoa

    Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Quinoa und Bohnen andämpfen. Granatapfelsaft und Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 25 Min. köcheln.
  • Lammnierstück

    Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Lamm mit Harissa rundum bestreichen, bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 3 Min. braten, salzen. Lamm tranchieren, mit Quinoa anrichten. Granatapfel-Salsa dazu servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home