Lammfilets mit Spargelpolenta und Gorgonzola-Butter


1hr
Vor- und zubereiten: ca. 60m

Portionen
Für 4 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 659 Kcal, 44g Protein, 45g Kohlenhydrate, 31g Fett


Zutaten

  • wenig Olivenöl
  • 500 g grüne Spargeln, unteres Drittel geschält, in ca. 1 cm langen Stücken
  • 0.25 TL Salz
  • 1 Liter Gemüsebouillon
  • 200 g grobkörniger Maisgriess (Bramata)
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl, in Streifen
  • 50 g Butter, weich
  • 8 Lammfilets (je ca. 80 g)
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 EL Rosmarin, fein geschnitten
  • 30 g Gorgonzola

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargeln ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen, beiseite stellen. Bouillon in derselben Pfan-ne aufkochen. Maisgriess einrühren, Hitze reduzieren, unter häufigem Rühren bei kleinster Hitze ca. 30 Min. köcheln. Beiseite gestellte Spargeln wieder beigeben, ca. 10 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Butter und Tomaten darunterrühren.
  • Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Butter, Gorgonzola und Rosma-rin mischen, würzen. Wenig Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch rundum ca. 3 Min. braten, würzen, zugedeckt ca. 3 Min. in der Bratpfanne lassen. Filets mit der Polenta auf den vorgewärmten Tellern anrichten, Gorgonzola-Butter darauf verteilen.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home