Maispoulet-Brüstchen mit mediterranen Tagliarini


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 2 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 539 Kcal


Zutaten

  • 2 Pouletbrüstli (je ca. 120 g)
  • 2 Zweiglein Oregano
  • 0.5 EL Erdnussöl
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 TL grobkörniger Senf
  • 125 g Tagliatelle
  • Salzwasser, siedend
  • 50 g Carciofi (Artischockenherzen) in Öl, abgetropft, geviertelt, 1 EL Öl beiseite gestellt
  • 25 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft, evtl. halbiert
  • 25 g Kapernäpfel, abgespült, abgetropft
  • 75 g Ziegenfrischkäse (Chavroux), in kleinen Stücken

Anleitung

  • Haut der Pouletbrüstli etwas lösen, je 1 Zweiglein Oregano zwischen Haut und Fleisch schieben. Öl mit Kurkuma, Salz und Pfeffer verrühren, Fleisch damit bestreichen. Bratpfanne erhitzen, Hitze reduzieren, Pouletbrüstli bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Min. braten. Pfanne von der Platte nehmen, Pouletbrüstli mit Senf bestreichen, zugedeckt ca. 3 Min. ziehen lassen.
  • Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen, mit 1 dl Kochflüssigkeit zurück in die Pfanne geben. Artischockenherzen mit beiseitegestelltem Öl und restlichen Zutaten daruntermischen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home