Malabi


Gesamtzeit: 3hr 50m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Corinne & Bettina - nom-nom


Ernährungsinformation

Enthält 269 Kcal, 5g Protein, 45g Kohlenhydrate, 7g Fett


Zutaten

  • Pudding
  • 50 g Maizena
  • 5 EL Milch, kalt
  • 5 dl Vollmilch (oder Sojamilch)
  • 4 EL Zucker
  • 1.5 EL Rosenwasser (Coop Vitality Apotheke)
  • 0.25 TL Vanillepaste
  • 1 Prise Salz
  • Sirup
  • 60 ml Wasser
  • 60 g Zucker
  • 0.5 Zimtstange
  • 2 Beutel Hagenbuttentee mit Hibskus oder 10 g Hibiskusblüten
  • Servieren & Topping
  • 1 EL Kokosraspel
  • Utensilien
  • Für 4 Förmchen (je ca. 125 ml), kalt ausgespült

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Pudding

    Maizena mit der Milch glattrühren. Milch mit Zucker, Rosenwasser, Vanille und Salz aufkochen. Das angerührte Maizena unter ständigem Rühren zur kochenden Milch geben, ca. 2 Min. weiter kochen. In die vorbereiteten Schälchen verteilen, auskühlen, zugedeckt ca. 3 Std. kühl stellen.
  • Sirup

    Wasser mit dem Zucker aufkochen, köcheln, bis sich der Zucker gelöst hat. Pfanne von der Herstelle nehmen, Zimtstange und Teebeutel (oder Hibiskusblüten) beigeben, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen. Sirup durch ein Sieb giessen, bis zum Servieren kühl stellen.
  • Servieren & Topping

    Pudding mit dem Sirup beträufeln, mit Kokosraspeln bestreuen.
  • Tipp:

    Statt mit Kokosraspeln kann das Dessert mit gehackten Nüssen (Erdnüsse, Mandeln, Pistazien) oder gehackten Datteln verziert werden.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home