Maltagliati alla puttanesca


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 408 Kcal, 14g Protein, 46g Kohlenhydrate, 17g Fett


Zutaten

  • Pastateig
  • 200 g Knöpflimehl
  • 0.5 TL Salz
  • 2 frische Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • Formen
  • wenig Knöpflimehl
  • Sauce
  • 25 g Sardellenfilet, grob gschnitten
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, in feinen Ringen
  • 100 g Oliven (z.B. Taggiasca), entsteint
  • 2 Knoblauchzehe, in dünnen Scheiben
  • Olivenöl zum Braten
  • 3 EL Kapernäpfel, halbiert
  • 2 Dosen Cherry-Tomaten (je ca. 400 g)
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Pasta
  • Salzwasser, siedend
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, Blätter abgezupft

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Pastateig

    Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Eier und Öl beigeben, mischen, ca. 15 Min. zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Kugel formen, unter einer heiss ausgespülten Schüssel bei Raumtemperatur ca. 30 Min. ruhen lassen.
  • Formen

    Teig auf der gut bemehlten Arbeitsfläche portionenweise ca. 2 mm dick auswallen. Teig dabei immer wieder von der Arbeitsfläche lösen. Teig längs in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, dann quer mit dem Teigrädli in ca. 4 cm breite Stücke schneiden. Die Stücke müssen nicht gleichmässig gross sein.
  • Sauce

    Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Peperoncino andämpfen. Oliven, Sardellenfilets und Kapern beigeben, kurz mitdämpfen. Cherry-Tomaten beigeben, würzen, ca. 20 Min. köcheln, Tomaten mit einer Gabel leicht zerdrücken.
  • Pasta

    Maltagliati im siedenden Salzwasser ca. 1 Min. ziehen lassen, abtropfen, unter die Sauce mischen. Kurz vor dem Servieren Petersilie darüberstreuen.
  • Hinweis:

    Maltagliati, "die schlecht Geschnittenen", ist ursprünglich keine eigentliche Teigwarenform, sondern die Reste, die beim Schneiden von Tagliatelle und ähnlichen Formen an den Rändern des ausgerollten Teiges entstehen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home