Mango-Passionsfrucht-Schnitten


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 5 Stück


Autor

Fanny - fannythefoodie


Ernährungsinformation

Enthält 507 Kcal, 7g Protein, 77g Kohlenhydrate, 17g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 60 g Kokosraspel
  • 200 g Dinkelmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale
  • 1 EL Maizena
  • 4 Passionsfrüchte, Fruchtfleisch herausgelöst
  • 3 dl Mangopüree
  • 1 TL gemahlene Bourbon-Vanille
  • 150 ml Agavensirup
  • 2 EL Kokosöl, geschmolzen
  • Glasur
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Prise gemahlene Bourbon-Vanille
  • 2 EL Kokosnussmilch-Jogurt
  • 1 EL Mandel-Drink
  • Fertigstellen & Verzieren
  • 3 EL Kokosnussmilch-Jogurt
  • 1 Passionsfrüchte, Fruchtfleisch herausgelöst
  • 2 TL Kokosflocken oder Kokoschips

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Mehl mit Kokosraspeln, Backpulver, Maizena und Zitronenschale in einer Schüssel mischen. Passionsfruchtfleisch mit Mangopüree, Agavendicksaft, Kokosöl und Vanille verrühren, zu den trockenen Zutaten geben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Teig in eine Browniebackform (ca, 10 x 20 cm) geben. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 170 Grad vorgeheizten Ofens. Auskühlen, in 10 gleich grosse Rechtecke schneiden.
  • Glasur

    Puderzucker mit Vanille, Jogurt und Mandelmilch verrühren.
  • Fertigstellen & Verzieren

    Die Hälfte der Kuchenrechtecke mit je 2 TL Kokosjogurt bestreichen, wenig Passionsfruchtfleisch darauf geben und je ein zweites Kuchenrechteck darauf platzieren. Die Unterseite sollte hierbei gegen aussen zeigen, damit eine glatte Oberfläche entsteht. Glasur auf den Schnitten verteilen, mit etwas Passionsfruchtfleisch und Kokosflocken verzieren.
  • Tipp:

    Die Mango-Passionsfruchtschnitten schmecken frisch am besten, denn lässt man sie zu lange stehen, trocknen sie leider sehr schnell aus.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home