Mango-Vacherintörtli


Gesamtzeit: 4hr 25m
Davon Zubereitungszeit: 25m

Portionen
Für 8 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 262 Kcal, 2g Protein, 30g Kohlenhydrate, 14g Fett


Zutaten

  • Glace
  • 50 g Puderzucker
  • 1 dl Vollrahm, steif geschlagen
  • 2 Mango (je ca. 400 g), in Stücken
  • 70 g Meringue-Schalen, zerbröckelt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Dekoration
  • 2 dl Vollrahm
  • 30 g Meringue-Schalen, zerbröckelt
  • Anrichten
  • 2 EL gehackte Pistazien
  • Utensilien
  • Für 8 Förmchen von je ca. 2 dl, kalt ausgespült

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Glace

    Mangos mit Puderzucker und Zitronensaft pürieren, Meringues und Schlagrahm darunterziehen. Mangomasse in die vorbereiteten Förmli giessen, ca. 2 Std. gefrieren.
  • Dekoration

    Rahm und Meringues zusammen steif schlagen, in einen Spritzsack mit glatt Tülle (ca. 11 mm Ø) füllen. Rahm dekorativ auf die Mangoglace spritzen, ca. 2 Std. fertig gefrieren.
  • Anrichten

    Törtli vor dem Servieren ca. 15 Min. in den Kühlschrank stellen. Pistazien darüberstreuen.
  • Vorbereiten:

    Vacherintörtli ca. 1 Woche im Voraus zubereiten.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home