Marronikuchen und Mostcrème


Gesamtzeit: 2hr 15m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 8 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 664 Kcal, 11g Protein, 54g Kohlenhydrate, 44g Fett


Zutaten

  • g Puderzucker zum Bestäube
  • 2 Eier
  • 300 g tiefgekühltes Marroni-Püree, aufgetaut
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Baumnüsse, grob gehackt
  • 0.5 Päckli Backpulver
  • 50 g Rohzucker
  • 1 EL Maizena
  • 100 g Butter, weich
  • 5 dl Süssmost
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und wenig Saft
  • 2 dl Vollrahm

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Springform (25 cm Ø) mit Backpapier belegen, Rand buttern. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Butter, Puderzucker und Eier schaumigrühren. Maronen-Püree beifügen. Nüsse, Vanillezucker und Backpulver beifügen und kurz weiterrühren. Masse in die vorbereitete Form geben. Marronikuchen in der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 45 Min. backen. Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, auskühlen. Marronikuchen in Würfel schneiden, mit Puderzucker bestäuben.
  • Eier, Zucker, Vanillezucker, Maizena und Süssmost unter Rühren aufkochen. Bis knapp vor den Kochpunkt bringen, dabei ständig rühren. Pfanne von der Herdplatte ziehen, kurz weiterrühren. Crème in eine Schüssel absieben, erkalten lassen. Vor dem Servieren mindestens ca. 60 Min. zugedeckt kaltstellen. Kurz vor dem Servieren Zitronenschale und wenige Spritzer Zitronensaft beifügen. Rahm steif schlagen und locker unter die Crème heben.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home