Matcha-Popsicles


Gesamtzeit: 5hr 20m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 9 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 202 Kcal, 1g Protein, 19g Kohlenhydrate, 14g Fett


Zutaten

  • Matcha-Glace
  • 2.5 dl Kokosmilch
  • 150 g Kokosnussmilch-Jogurt
  • 80 g Agavensirup
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Limette, nur Saft
  • 1 EL Matchapulver
  • Verzieren
  • 140 g vegane, weisse Schokolade (z.B. Veganz weisse Rice Choc Cocos Flakes)
  • 21 g gefriergetrocknete Beerenmischung, fein gehackt
  • Utensilien
  • Für 9 Stängelglace-Behälter von je ½ dl und 9 Glacestängel

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Matcha-Glace

    Kokosmilch mit allen Zutaten bis und mit Matcha verrühren, durch ein feines Sieb in einen Messbecher streichen. Masse in die Glacebehälter füllen, Glacestängel einstecken, mit Deckeln verschliessen. Gefrieren: ca. 5 Std.
  • Verzieren

    Glacestängel aus der Form lösen, auf ein Backpapier legen, nochmals ca. 30 Min. gefrieren. Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren. Mit einem Teelöffel geschmolzene Schokolade auf die obere Hälfte des Glacestängels streichen, sofort mit Crispy Berries & Apple bestreuen, nochmals auf einem Backpapier ca. 30 Min. gefrieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home