Mexikanische Frühstückseier (Huevos Rancheros)


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 491 Kcal, 20g Protein, 48g Kohlenhydrate, 22g Fett


Zutaten

  • Tomatensauce
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehen, gepresst
  • 1 Hornpeperoni, in Streifen
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, fein gehackt
  • 50 g gelbe Linsen
  • 1 Dose Maiskörner (ca. 160 g), abgespült, abgetropft
  • 1 Dose schwarze Bohnen (ca. 210 g), abgespült, abgetropft
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
  • 1.5 dl Wasser
  • 0.5 TL Salz
  • 0.25 TL geräucherter Paprika
  • 4 Eier
  • Servieren
  • 4 Weizen-Tortillas
  • 1 Avocado, in Streifen
  • 1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, in Schnitzen
  • 4 EL Crème fraîche
  • 0.5 Bund Koriander, zerzupft

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Tomatensauce

    Öl in einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen. Zwiebel und Knoblauch beigeben, ca. 3 Min. andämpfen. Hornpeperoni und alle Zutaten bis und mit Wasser beigeben, würzen und ca. 20 Min. köcheln. In der Tomatensauce 4 Vertiefungen eindrücken, Eier nacheinander in eine Tasse aufschlagen, sorgfältig in die Vertiefungen gleiten lassen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. stocken lassen.
  • Servieren

    Eier und Tomatensauce auf den Tortillas anrichten, mit Avocado, Crème fraîche, Limetten und Koriander garnieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home