Miso-glasierter Lachs mit Spinat und Pilzen


Gesamtzeit: 3hr
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 367 Kcal, 27g Protein, 3g Kohlenhydrate, 27g Fett


Zutaten

  • Miso-Glasur
  • 2 TL Miso-Paste
  • 2 TL Sojasauce
  • 2 TL Aceto balsamico
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Sesamöl
  • 500 g Lachsfilets (Bio)
  • Spinat und Champignons
  • 200 g Jungspinat
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Salz
  • Alu-Grillschale
  • 1 EL Thymian, fein geschnitten
  • 1 EL Salbei, fein geschnitten
  • 250 g braune Champignons
  • Lachs
  • wenig Olivenöl
  • 1 Knoblauch, quer halbiert
  • 1 Zedern Grillholzbrettchen, ca. 12 Std. in Wasser eingeweicht, abgetropft

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Miso-Glasur

    Miso-Paste mit allen Zutaten bis und mit Honig verrühren. Lachs mit der Hälfte der Glasur bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 2 Std. marinieren. Restliche Glasur beiseite stellen.
  • Spinat und Champignons

    Spinat mit Öl und Salz mischen, in die Grillschale geben. Öl mit Thymian, Salbei und Salz mischen, Champignons beigeben und gut mischen.
  • Lachs

    Lachs auf das Grillholzbrettchen legen. Die Schnittflächen des Knoblauchs mit Öl bestreichen. Grillholzbrettchen mit Lachs auf den Grillrost legen, den Knoblauch mit der Schnittfläche nach unten und die Grillschale mit Spinat und Champignons daneben auf den Grillrost legen.
  • Grillieren

    Holzkohle-/ Gas-/ Elektrogrill: Lachs, Knoblauch, Spinat und Pilze über schwacher Glut oder auf kleiner Stufe (ca. 150 Grad) zugedeckt ca. 10 Min. grillieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home