Mohn-Schupfnudeln mit Broccoli


Gesamtzeit: 1hr 15m
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 6 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 432 Kcal, 12g Protein, 45g Kohlenhydrate, 20g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 500 g Gschwellti (mehlig kochende Sorte)
  • 175 g Weissmehl
  • 2 Eier
  • 50 g Hartweizengriess
  • 1.5 EL Mohn
  • 1 TL Salz
  • wenig Weissmehl
  • Salzwasser
  • Gemüse
  • 1 Zwiebeln
  • wenig Butter
  • 500 g Broccoli
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 2 EL Majoranblättchen
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 2 dl Rahm
  • 50 g Brot
  • 25 g Butter

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, durchs Passevite in eine Schüssel streichen, etwas abkühlen.
  • Eier verklopfen. Mehl und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen.
  • Masse mit den Eiern unter die Kartoffeln mischen. Rasch zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 15 Min. ruhen lassen. Teig vierteln.
  • Schupfnudeln

    Portionsweise auf genügend Mehl zu einer Rolle von ca. 2 ½ cm ⌀ formen. In ca. 1 cm bereite Stücke abstechen.
  • Teigstück mit wenig Mehl von Hand zu Schupfnudeln formen, die an den Enden etwas dünner werden.
  • Schupfnudeln portionsweise ins leicht siedende Salzwasser geben, ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, gut abtropfen.
  • Gemüse

    Butter in der Bratpfanne warm werden lassen, Zwiebeln, fein hacken, ca. 3 Min. goldbraun andämpfen. Broccoli in Röschen schneiden, beigeben, kurz weiterdämpfen. Boullion dazugiessen
  • Broccoli ca. 5 Min. knapp weich köcheln. Rahm und Schupfnudeln beigebe, nur noch heiss werden lassen, Majoran zerzupfen, daruntermischen, würzen
  • Brot in kleine Würfeli schneiden. Butter in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Brotwürfeli beigeben, unter Rühren bei mittlerer Hitze goldbraun rösten.
  • Servieren:

    Mohn-Schupfnudeln mit Broccoli anrichten, geröstete Brotwürfeli darüberstreuen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home