Nasi Goreng


Gesamtzeit: 45m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 482 Kcal, 36g Protein, 71g Kohlenhydrate, 5g Fett


Zutaten

  • Reis
  • 300 g Parfümreis
  • 4.5 dl Wasser
  • Poulet
  • 1 EL Öl (z.B. Sesamöl)
  • 0.25 TL Salz
  • 450 g geschnetzeltes Pouletfleisch
  • Gemüse
  • 2 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • wenig Öl (z.B. Sesamöl)
  • 2 Stängel Zitronengras Stängel, Inneres fein gehackt
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, in feinen Ringen
  • 200 g Shiitake-Pilze, in Stücken
  • 100 g tiefgekühlte Erbsli, aufgetaut
  • 2 Bundzwiebel mit dem Grün, schräg in Ringen
  • 1 Rüebli, in feinen Streifen
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 0.5 EL Fischsauce

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Reis

    Reis im Sieb unter fliessendem kaltem Wasser so lange spülen, bis dieses klar ist, gut abtropfen. Wasser mit dem Reis in eine Pfanne geben, aufkochen, zugedeckt auf ausgeschalteter Platte ca. 15 Min. quellen lassen, dabei Deckel nie abheben. Reis mit einer Gabel lockern, auskühlen.
  • Poulet

    Öl im Wok oder in einer weiten beschichteten Bratpfanne erhitzen. Poulet salzen, portionenweise je ca. 3 Min. rührbraten, herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen.
  • Gemüse

    Öl in derselben Pfanne erhitzen. Knoblauch und alle Zutaten bis und mit Rüebli ca. 5 Min. rührbraten. Beiseite gestellten Reis beigeben, ca. 5 Min. mitrührbraten. Sojasauce, Tomatenpüree und Fischsauce verrühren, mit dem Poulet beigeben, nur noch heiss werden lassen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home