Orangencreme mit geröstetem Panettoncino


1hr 30m
Vor- und zubereiten: ca. 30m + Kühl stellen: ca. 60m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 317 Kcal, 5g Protein, 35g Kohlenhydrate, 16g Fett


Zutaten

  • 4 Orange
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 EL Bitterorangenkonfitüre
  • 3 Blätter Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
  • 0.5 EL Grand Marnier
  • 1.5 dl Vollrahm
  • 1 Panettoncino (ca. 80 g), längs in ca. 5 mm dicken Scheiben

Diese Produkte ansehen

  • 1 Orange in Würfeli schneiden, in Gläser verteilen. Restliche Orangen auspressen (ergibt ca. 2 1⁄2 dl). Orangensaft, Marmelade und Vanillezucker in einer kleinen Pfanne verrühren. 3 EL davon in eine Schüssel geben, zugedeckt kühl stellen. Rest aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Gelatine unter die heisse Masse rühren, absieben. Grand Marnier darunterrühren, Masse in die Gläser giessen, abkühlen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Std. leicht fest werden lassen.
  • Marmelade mit der kalt gestellten Flüssigkeit gut verrühren. Rahm dazugiessen, flaumig schlagen, in die Gläser verteilen.
  • Panettoncino-Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.
  • Rösten: ca. 5 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Gerösteten Panettoncino zur Orangencreme servieren.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home