Orecchiette giganti mit Cicorino rosso


Gesamtzeit: 2hr
Davon Zubereitungszeit: 90m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 474 Kcal, 26g Protein, 59g Kohlenhydrate, 12g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 200 g Knöpflimehl
  • 100 g Weissmehl
  • 2.5 dl Wasser
  • 1 Prise Salz
  • Orecchioni kochen
  • Salzwasser, siedend
  • Poulet
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Pouletschenkel (je ca. 200 g)
  • 1 rote Zwiebeln, in feinen Streifen
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 1 EL Thymian, fein geschnitten
  • 5 dl roter Portwein
  • 250 g Cicorino rosso, in feinen Streifen
  • 0.25 TL Salz
  • 100 g Ricotta

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Mehle und Salz in eine Schüssel geben, Wasser dazugiessen, zu einem glatten geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt ca. 30 Min. ruhen lassen. Teig portionenweise zu Rollen (je 2 cm ø) formen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Teigstücke portionenweise mit einem Messer der Arbeitsfläche entlang ziehen, raue Seite nach aussen umstülpen. Wichtig: die unverarbeiteten Teigstücke immer zugedeckt halten, damit sie nicht austrocknen.
  • Orecchioni kochen

    Pasta im Salzwasser ca. 4 Min. al dente kochen, abtropfen, dabei ca. 1 dl Kochwasser auffangen.
  • Poulet

    Öl in einem Brattopf erhitzen, Poulet beigeben, rundum ca. 3 Min. anbraten. Hitze reduzieren, Zwiebel, Tomatenpüree und Thymian beigeben, kurz andämpfen. Portwein dazugiessen, zugedeckt ca. 45 Min. köcheln. Poulet herausnehmen, mit zwei Gabeln zerzupfen. Kochflüssigkeit unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. einköcheln, beiseite gestelltes Kochwasser beigeben. Cicorino rosso und Poulet dazugeben, salzen. Orecchioni beigeben, nur noch warm werden lassen. Ricotta dazu servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home