Ostereier färben


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 12 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 75 Kcal, 6g Protein, 0g Kohlenhydrate, 5g Fett


Zutaten

  • Eier kochen
  • 12 Eier (weiss)
  • Wasser
  • Dekorieren
  • Kräuter und frische Blüten
  • 1 frisches Eiweiss
  • Küchenschnur
  • Blaue Ostereier
  • 1 Liter Heidelbeersaft
  • Utensilien
  • Saubere Strumpfreste in ca. 15 cm grossen Quadraten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Eier kochen

    Die Eier ca. 10 Min. hart kochen, unter kaltem Wasser abschrecken, auskühlen.
  • Dekorieren

    Die Kräuter einseitig mit wenig Eiweiss bestreichen und sorgfältig auf die Eier kleben.
  • Strumpfstücke so straff wie möglich über die verzierte Seite ziehen und auf der Rückseite mit der Schnur dicht am Ei zusammenbinden.
  • Blaue Ostereier

    Den Heidelbeersaft in eine hohe Schüssel giessen. Eier portionenweise beigeben, je nach gewünschter Farbintensität 5-30 Min. stehen lassen. Eier herausnehmen, unter fliessendem Wasser abspülen. Den Strumpf aufschneiden, sorgfältig abziehen und Kräuter entfernen, Eier trocken tupfen. Der Saft kann mehrfach verwendet werden.
  • Tipp:

    - Ostereier nach dem Färben mit etwas Öl abreiben, so bekommen sie einen schönen Glanz.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home