Pangasius mit Sellerie-Rüebli-Apfel-Salat


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 466 Kcal, 28g Protein, 29g Kohlenhydrate, 24g Fett


Zutaten

  • Salat
  • 2 Limette, ganzer Saft
  • 4 EL Sesamöl
  • 0.75 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 200 g Sellerie, in Stängelchen
  • 200 g Rüebli, in Stängelchen
  • 2 Apfel, in Stängelchen
  • 1 Bund Koriander, grob geschnitten
  • Fisch
  • 1 Eier, verklopft
  • 3 EL Weissmehl
  • 50 g Panko
  • 3 EL schwarzer Sesam
  • 4 Pangasiusfilets, je ca. 150 g
  • 0.5 TL Salz
  • Braten
  • Öl zum Braten

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Salat

    Limettensaft und Öl verrühren, würzen. Sellerie, Rüebli, Äpfel und Koriander beigeben, mischen.
  • Fisch

    Panko und Sesam mischen, auf einen flachen Teller geben. Mehl auf einen flachen, Ei in einen tiefen Teller geben. Fisch salzen, im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, dann im Ei und im Panko wenden, Panade gut andrücken.
  • Braten

    Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Fischfilets beidseitig je ca. 2½ Min. braten, zum Salat servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home