Panzerotti


Gesamtzeit: 2hr 40m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 8 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 363 Kcal, 20g Protein, 31g Kohlenhydrate, 17g Fett


Zutaten

  • Teig
  • 300 g Weissmehl
  • 0.5 Bund Salbei, fein geschnitten
  • 0.5 Bund Oregano, fein geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 1.75 dl Wasser
  • 0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • Formen
  • 8 EL Tomatenpüree
  • Füllung
  • 200 g Salami in Tranchen
  • 300 g Mozzarella, zerzupft
  • 200 g Tomaten, in Scheiben
  • 0.25 TL Salz
  • 0.5 Bund Basilikum, grob zerzupft
  • wenig Weissmehl
  • wenig Pfeffer
  • Frittieren
  • Öl zum Frittieren

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teig

    Mehl, Kräuter, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser und Öl beigeben, mischen. Zu einem weichen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufgehen lassen.
  • Formen

    Teig achteln. Teigstücke auf wenig Mehl flach drücken, ausziehen oder auswallen (je ca.13 cm Ø). Teig mit je 1 EL Tomatenpüree bestreichen, dabei einen Rand von ca. 1 cm frei lassen.
  • Füllung

    Je 1 Teighälfte mit Tomaten, Salami, Mozzarella und Basilikum belegen, würzen. Freie Teighälfte über die Füllung legen. Ränder sehr gut andrücken. Panzerotti mit wenig Mehl bestäuben.
  • Frittieren

    Brattopf bis 1/3 Höhe mit Öl füllen, auf ca. 160 Grad erhitzen (siehe Tipp). Panzerotti portionenweise mit einer Schaumkelle ins heisse Öl legen. Ca. 3 Min. frittieren, wenden, ca. 3 Min. fertig backen. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen.
  • Tipp:

    Temperatur des Öls prüfen: Holzstäbchen ins Öl tauchen, wenn sich daran viele Blasen bilden, ist das Öl heiss genug. Oder die Temperatur mit einem Fleischthermometer messen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home