Pastasalat mit Auberginenpüree


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 547 Kcal, 15g Protein, 55g Kohlenhydrate, 27g Fett


Zutaten

  • Auberginen Grillieren
  • 3 Auberginen, längs halbiert
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Meersalz
  • Auberginenpüree
  • 4 EL Olivenöl
  • 0.5 Bund Koriander, fein geschnitten
  • 1 EL Zitronensaft
  • nach Bedarf Salz
  • wenig Pfeffer
  • Pasta
  • 250 g Teigwaren (z.B. Hörnli)
  • Salzwasser, siedend
  • Salat
  • 2 EL grobkörniger Senf
  • 5 EL Apfelessig
  • 0.5 dl Gemüsebouillon
  • 3 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 120 g Edamame
  • 0.5 Gurke, in Würfeli
  • 50 g Gartenkresse

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Auberginen Grillieren

    Auberginen mit Öl bestreichen, salzen.Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Auberginen über schwacher Glut / auf kleiner Stufe (ca. 150 Grad) ca. 20 Min. grillieren. Auberginen vom Grill nehmen, etwas abkühlen.
  • Auberginenpüree

    Auberginen schälen, mit Öl und Zitronensaft pürieren. Koriander beigeben, mischen, würzen.
  • Pasta

    Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, abtropfen.
  • Salat

    Senf, Essig, Öl und Bouillon in einer grossen Schüssel verrühren, würzen. Teigwaren, Edamame und Gurke zur Sauce geben, mischen. Salat mit der Kresse und dem Auberginenpüree anrichten.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home