Pastasalat mit Sommergemüse


40m
Vor- und zubereiten: ca. 25m + Backen: ca. 15m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 560 Kcal, 17g Protein, 55g Kohlenhydrate, 28g Fett


Zutaten

  • 500 g Auberginen (z. B. Auberginen Tonda), in ca. 2 cm grossen Würfeln
  • 400 g Zucchini, in ca. 4 cm langen Stängeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel, in feinen Schnitzen
  • 1 TL Salz
  • 250 g Teigwaren (z.B. Orecchiette)
  • wenig Pfeffer
  • Salzwasser, siedend
  • 5 EL Aceto balsamico bianco
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 150 g Geisskäse (z.B. Chavroux Tendre Bûche), in ca. 7 mm breiten Scheiben, diagonal halbiert
  • Bund Basilikum zum Garnieren

Diese Produkte ansehen

  • Auberginen und alle Zutaten bis und mit Pfeffer auf einem mit Backpapier belegten Blech mischen.
  • Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Blech herausnehmen, Gemüse in eine grosse Schüssel geben.
  • Pasta im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Pasta zum Gemüse geben, mischen. Essig und Öl dazugiessen, würzen. Pastasalat zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen.
  • Kurz vor dem Servieren Käse und Basilikum unter den Pastasalat mischen, anrichten, garnieren.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 1 - 1 von 1 Bewertungen

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5

    succulent!

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home